Wir sind aktiver Teilnehmer am weltweit größten Bauforschungsprojekt C3 - Carbon Concrete Composite und entwickeln mit über 160 Partnern den Baustoff Carbonbeton. Die aktuellen Ergebnisse der Forschung und die bereits entwickelten Praxisobjekte werden auf den diesjährigen 10. Carbon- und Textilbetontagen  am 25. und 26. September 2018 im Deutschen Hygiene-Museum in Dresden präsentiert. 

Aus der Arbeit des Unternehmensnetzwerks texton stehen zwei Vorträge auf dem Programm der Fachtagung:

"Konstruktions- und Verfahrenstechniken für mehrfach gekrümmte Schalen aus Carbonbeton" (Dr.-Ing. Gerald Eisewicht, BCS Natur- und Spezialbaustoffe GmbH)

"Alles Carbon oder was ... - Spannungsfeld zwischen Baukunst, Technologie und holistischen Prozessen (Architekt Gerd Priebe GPAC Gerd Priebe Architects & Consultants)

Wir laden Sie ein, uns auf den 10. Carbon- und Textilbetontagen zu treffen!

www.carbon-textilbetontage.de